6. Medenspielwoche – 09./10.07.2022

Gemischt U18

alle Medenspiele bereits absolviert

10.07.2022 – Damen

Foresta Gravenbruch : SSG Langen – 2:4

Dem Damen siegten in Gravenbruch. Annegret, Sara und Anni Theresa waren im Einzel erfolgreich und auch das Doppel Annegret/Sara konnte einen Sieg erzielen.

Die Damen liegen aktuell auf dem 4. Platz der Bezirksliga B.

Das nächste Spiel der Damen ist am 17.07.2022 um 14:00 Uhr zu Hause gegen TSG Mainflingen.

10.07.2022 – Herren

SSG Langen : RW Sprendlingen VII – 2:4

Die Herren unterlagen zu Hause gegen Sprendlingen. Alen konnte einen Einzelsieg für die Mannschaft holen, Alen und Zoran waren im Doppel erfolgreich.

Die Herren belegen in der Kreisliga A den 4. Platz.

Das nächste Spiel der Herren ist am 17.07.2022 um 14:00 Uhr auswärts gegen TV Buchschlag IV.

10.07.2022 – Herren 30 I

GW Biebergemünd : SSG Langen – 3:3

Die Herren 30 I spielten unentschieden. Giuseppe und Matthias haben ausgeholfen. Patrick und Giuseppe holten Einzelsiege. Das Doppel Alexander/Patrick war ebenfalls erfolgreich.

Die Herren 30 I belegen in der Bezirksoberliga den 3. Platz.

Das nächste Spiel der Herren 30 I ist am 17.07.2022 – 09:00 Uhr zu Hause gegen TGS Dörnigheim II.

10.07.2022 – Herren 30 II

SSG Langen II : Rosenhöhe Offenbach – 3:3

Die Herren 30 II konnten ein Unentschieden herausholen. Aleksandar war im Einzel erfolgreich. Sodann konnten die Langener noch beide Doppel gewinnen.

Die Herren 30 II liegen auf dem 2. Platz der Bezirksliga A.

Das nächste Spiel der Herren 30 II ist am 17.07.2022 – 09:00 Uhr auswärts gegen TC GW Waldacker.

09.07.2022 – Herren 50

SSG Langen : BW Bensheim II – 6:0

Um auch im nächsten Jahr wieder in der Gruppenliga spielen zu können, benötigten die Herren 50 im letzten Heimspiel der Saison gegen den Tabellenletzten BW Bensheim II mindestens ein Unentschieden. In der ersten Runde konnten Arnim Purucker, Giuseppe Neri und Jan Heil ohne Satzverlust ihre jeweiligen Einzel gewinnen und so stand der Klassenerhalt frühzeitig fest. Aber die Langener wollten mehr. Im Spitzeneinzel tat sich Matthias König ungewohnt schwer, konnte aber ebenfalls in 2 Sätzen knapp gewinnen. Damit war der erste Sieg der laufenden Saison eingefahren. Aber die Langener wollten mehr. Das erste Doppel gewannen Arnim und Giuseppe souverän 6:3 6:1. Im zweiten Doppel kam Rainer Herfie an der Seite von Jan zu seinem ersten Medenspieleinsatz für die SSG Langen. Das Doppel war an Spannung kaum zu überbieten. Nachdem ein Matchball abgewehrt wurde, konnten sich die Beiden mit 11:9 im Matchtiebreak durchsetzen. Damit endete das vorletzte Spiel der Saison mit einem deutlichen 6:0.

Die Herren 50 liegen auf dem 7. Platz der Gruppenliga.

Nächsten Samstag, dem 16.07.2022, 14:00 Uhr steht noch das Auswärtsspiel  gegen TC Viernheim an.

09.07.2022 – Herren 60
TV Großkrotzenburg – SSG Langen 1:5


In ihrem letzten Auswärtsspiel unterlagen die Herren 60 der Mannschaft vom TV Großkrotzenburg mit 1:5. Nach den Einzeln stand es 1:3. Wolfgang Durek konnte sein Einzel mit 6:1/6:1 gewinnen. Wolfgang Haun überraschte im 1. Satz seinen Gegner mit einem Blitzstart und gewann diesen mit 6.1. Den 2. Satz konnte sein Gegner mit 6:2 für sich entscheiden. Den entscheidenden Match-Tiebreak verlor Wolfgang Haun knapp mit 8:10. Heinz Fass und Jürgen Ryll spielten 5:7/2:6 / 2:6/1:6.
Die anschließenden Doppel wurden beide verloren.
Es spielten Wolfgang Haun / Heinz Fass 6:0 / 5:7 / 3:10 im Match-Tiebreak, Wolfgang Durek / Jürgen Ryll 5:7 / 2:6.

Die Herren 60 liegen auf dem 6. Platz der Bezirksliga A.

Als nächstes geht es am 16.07.2022 – 09:00 gegen TGS Bieber Offenbach zu Hause.

Jürgen Ryll

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.