Allgemein

45 Beiträge

Die Jüngsten gewinnen das 4-Jahreszeiten Eröffnungsturnier

Regen, Schnee, Hagel und Sturmböen konnten 24 Teilnehmer nicht davon abhalten, ab 10:00 Uhr das Eröffnungsturnier der Tennisabteilung der SSG Langen auszutragen. Nachdem der Abteilungsvorsitzende und bekannte Grillgott Arnim Purucker die Teilnehmer im warmen Clubhaus zur neuen Freiluftsaison begrüßte und die ersten Spielbegegnungen bekannt gegeben wurden, kam zunächst der Regen. So konnten sich die Teilnehmer zunächst dem leckeren Büfett des Bewirtungsausschusses widmen. Auch das erste Bier wurde gezapft. Von wem soll hier nicht verraten werden, aber anwesende Mutter und Großmutter hatten keine Einwände. Dann gings nach draußen. Der Regen war nun in Schnee übergegangen. Aussagen wie „Wo sind meine Skistöcke“ oder „ich habe beim Skifahren schon weniger gefroren“ fielen, dennoch ging es ehrgeizig zur Sache. Manche Teilnehmer waren auf Grund von mehreren Kleidungsschichten und diverser Kopfbedeckungen nur schwer auszumachen. Eine Schneeballschlacht wurde vom Ausrichter augenblicklich untersagt. Gegen 13:30 Uhr wurde dann der Niederschlag durch stürmischen Wind abgelöst, was zu neuen Spielbedingungen führte. Waren vorher die dicken Tropfen auf der Brille ursächlich für so manchen Fehler, flogen nun neben den Filzkugeln zusätzlich Kopfbedeckungen quer über den Platz. An dieser Stelle soll nicht unerwähnt bleiben, dass für 5 Minuten auch mal kurz die Sonne schien. So mancher Aufschläger wurde derart geblendet, dass er Doppelfehler machte.

Nachdem dann gegen Nachmittag sämtliche Teilnehmer in verschiedensten Doppelkombinationen ihre 4 Spiele absolviert hatten, Bratwurstduft vom Grill aufstieg und die neue Zapfanlage einem ausgiebigen Dauerbetrieb unterzogen wurde, kam es dann zur Auswertung der Ergebnisse. Nicht die alten und erfahrenen Tenniskämpen, sondern die beiden 17-jährigen Junioren Victoria Bongers und Jonas Albrecht kamen mit den Bedingungen am besten zurecht und wurden verdiente Sieger des Eröffnungsturniers 2024.

Platzeröffnung, Tennistag und Anmeldungen zum Eröffnungs- und Pfingstturnier sowie Doppel-Vereinsmeisterschaften

Liebe Mitglieder,

die neue Freiluftsaison kann in Kürze eröffnet werden. In der vergangenen Woche wurden unsere Tennisplätze von der externen Firma aufbereitet und am Wochenende sollen die vorbereitenden Maßnahmen auf der Anlage abgeschlossen werden. Wir wollen die Außenplätze dann ab Montag, den 8. April zum Spielen freigeben.

Bitte, wie gewohnt, das Online-Buchungssystem zur Belegung der Plätze benutzen und in den ersten Tagen etwas behutsam auf den frisch gemachten Plätzen agieren.

Nachfolgend möchten wir noch auf einige Veranstaltungen hinweisen, die sich unser Sportwart Matthias König ausgedacht und geplant hat.

  1. Eröffnungsturnier
    Wie in jedem Jahr möchten wir die Saison am Sonntag, den 21. April 2024 um 10:00 Uhr, mit dem traditionellen Eröffnungsturnier beginnen. Hierzu sind alle Mitglieder der SSG Langen Tennisabteilung sowie Gäste mit ein wenig Tenniskenntnissen und Spielerfahrung herzlich eingeladen. Neben der Möglichkeit zum Tennisspielen wird es auch ein Angebot an Essen und Getränken geben. Über Kuchen- und Salatspenden freuen wir uns natürlich sehr. Zudem können hierdurch Arbeitsstunden erbracht werden. Zur Anmeldung von Kuchen- bzw. Salatspenden sendet bitte eine Mail an w.durek@gmx.de. Der Unkostenbeitrag pro Teilnehmer beträgt 5 EUR (Jugendliche/Kinder sind kostenfrei). Bitte nutzt zur Anmeldung das folgende Online Anmeldeformular. Anmeldeschluss ist der 20. April 2024, 12:00 Uhr.
  2. Doppel-Vereinsmeisterschaften
    Am Sonntag, den 28. April 2024 ab 10:00 Uhr werden die Doppel-Vereinsmeisterschaften in den 3 Konkurrenzen Herren-Doppel Kategorie AHerren-Doppel Kategorie B (Summe der Partner-LKs > 43) und Damen-Doppel ausgetragen. Doppelpaare können von den Mitgliedern selbstständig zusammengestellt werden. Weiterhin ist aber auch eine Anmeldung ohne Doppelpartner möglich. Aus dem Pool der Anmeldungen ohne Doppelpartner wird der Sportwart dann soweit möglich weitere Doppelpaare zusammenstellen. Weitere Informationen findet Ihr auf dem Online Anmeldeformular.
  3. Das „ausgefallene“ Pfingstturnier
    Am Pfingstmontag, den 20. Mai 2024 um 10:00 Uhr, findet die erste Auflage des „ausgefallenen“ Pfingstturniers statt. Hierzu sind alle Mitglieder der SSG Langen Tennisabteilung mit ein wenig Tenniskenntnissen und Spielerfahrung herzlich eingeladen. Am Turnier können maximal 24 Spieler teilnehmen, die zu Beginn des Turniers vom Sportwart zu festen Doppelpaarungen zusammengestellt werden. Pro Match erhält jedes Doppel Spielkarten, die einmal pro Match eingesetzt werden können. Die Spielkarten stehen für „ausgefallene“ Handicaps. Alle Informationen findet Ihr auf dem Online Anmeldeformular.
  4. „Tennistag“
    Von Mai bis September findet an jedem Donnerstag ab 18:00 Uhr nunmehrauf allen 3 Plätzen der Tennisanlage der „Tennistag“ für Mitglieder und sonstige Tennisinteressierte mit ein wenig Tenniserfahrung statt. Dabei steht das freie Spielen im Doppel, Mixed bzw. Einzel im Vordergrund. Neben Getränken wollen wir auch eine kleine Auswahl an Speisen anbieten, die ebenfalls über die „Strichliste“ im Clubhaus abgerechnet werden. Zur besseren Organisation haben wir die WhatsApp Gruppe „SSG Tennistag“ angelegt [Gruppe beitreten].


Bitte meldet euch zeitnah für die Veranstaltungen an bzw. bei Fragen oder Anmerkungen könnt ihr gerne Matthias direkt ansprechen.

Skatturnier am 24.02.2024

Auch in diesem Jahr haben Wolfgang Zieger und Stefan van Roo ein Skatturnier durchgeführt. Leider gab es einige Absagen. Immerhin kamen dann um 18 Uhr doch 11 Spieler zusammen. In der Halbzeitpause gab es einen Snack. Gegen 23 Uhr stand als Gewinner Jürgen Ryll fest. Knapp dahinter erreichte Annegret Rauscher den zweiten Platz. Hartmut Angebrandt landete auf dem dritten Platz. Ein bescheidenes Startgeld von 10 € deckte die Kosten für Essen, Getränke und drei kleine Preise.

Arbeitseinsatz am 24.02.2024

Der erste Arbeitseinsatz 2024 war ein voller Erfolg. Obwohl es anfänglich noch leicht geregnet hatte, kamen acht unerschrockene Helfer auf die Anlage. Das Wetter hatte ein Einsehen und schon bald wurde es richtig schön. Innerhalb von zwei Stunden war ein ordentliches Pensum abgearbeitet. Riesige Berge von Laub wurden von den Plätzen geräumt. So kann hoffentlich bald die Frühjahrsinstandsetzung erfolgen. Aktuell ist hierfür Ende März geplant.

Vielen Dank an alle, die geholfen haben!!!

Stefan van Roo

Bericht Medenspielrunde, Clubmeisterschaften, Abschlussturnier

Medenspielrunde 2023

Mit sechs Mannschaften waren wir in der diesjährigen Medenrunde vertreten: Damen, Herren, Herren 30, Herren 30 II, Herren 50 und Herren 60.

Die Damen spielten in der Bezirksliga B eine starke Runde und schlossen diese unter den besten Drei auf Platz 3 ab. Die Damen konnten einmal gewinnen, viermal ein Unentschieden erkämpfen und verloren nur eine Begegnung.

Die Herren spielten in der Kreisliga A und beendeten die Runde als Spitzenreiter mit fünf Siegen und nur einem Unentschieden ungeschlagen auf dem ersten Platz.

Auch die Herren 30 spielten eine sehr überzeugende Runde und belegten am Ende den zweiten Platz in der Bezirksoberliga, allerdings sogar punktgleich mit dem Spitzenreiter bei fünf Siegen und einem Unentschieden.

Die Herren 30 II, die ebenfalls in der Bezirksoberliga auf starke Gegner und ein hohes Durchschnittsniveau trafen, hatten es schwerer und beendeten die Runde auf dem letzten siebten Platz.

Die Herren 50 spielten ebenfalls hoch in der Gruppenliga und hatten es daher auch entsprechend schwer. Am Ende belegten sie ebenfalls den siebten Platz, konnten im letzten Spiel aber immerhin noch ein Untenschieden und damit einen Punktgewinn herausholen.

Die Herren 60 spielten in der Bezirksliga A und beendeten die Runde auf dem vorletzten Platz 6, konnten aber im Laufe der Runde auch ein Spiel gewinnen sowie ein Unentschieden erzielen.

Clubmeisterschaften 2023

Wie jedes Jahr wurden wieder die Clubmeisterschaften ausgetragen.

Bei den Erwachsenen wurden die Spielerpaarungen in den verschiedenen Konkurrenzen ausgelost. Die Spieler haben sich dann selbstständig verabredet und die Matches ausgetragen.

Im Einzel bei den Damen ist Annegret Rauscher als Siegerin hervorgegangen. Sie konnte alle ihre Spiele klar gewinnen.

Im Einzelfinale bei den Herren gewann Alen Klun gegen Alexander Althoff mit 6:2 7:6.

Bei den Herren 50 setzte sich in der Einzelkonkurrenz Matthias König mit 6:4 6:4 gegen Arnim Purucker durch.

Im Mixed Doppel konnten Sara Neri und Giuseppe Neri das Finale mit 6:1 6:3 gegen Frau von Deessen und Matthias König für sich entscheiden.

Das Doppelfinale in der Herrenkonkurrenz gewannen Alen Klun und Patrick von Deessen gegen Arnim Purucker und Matthias König mit 6:3, 3:6, 6:0.

Für die Jugend wurden die Clubmeisterschaften dieses Jahr abweichend von dem Modus der Erwachsenen als Turnier ausgetragen.

Ein ausführlicher Bericht zu den Jugendclubmeisterschaften ist hier abrufbar:

Wir gratulieren herzlich allen Siegern und Zweitplatzierten und bedanken uns natürlich bei allen Teilnehmern.

Annegret Rauscher Siegerin Damen
Alen Klun, Alexander Althoff, Herren Finale
Matthias König, Arnim Purucker Herren 50 Finale
Matthias König, Frau von Deessen und Sara Neri, Giuseppe Neri Mixed Finale

Doppelfinale Herrenkonkurrenz Alen Klun und Patrick von Deessen gegen Arnim Purucker und Matthias König

Abschlussturnier 2023

Das Abschlussturnier fand am 24. September 2023 statt. Der Sportwart Jan Heil konnte 28 Teilnehmer begrüßen. Wir bedanken uns auch beim Vergnügungsausschuss, der für das leibliche Wohl der Teilnehmer gesorgt hat. Als Sieger des Turniers gingen bei den Erwachsenen Anni-Theresa Gelzenleuchter und Patrick von Deessen hervor.  Bei den Jugendlichen / Kindern sind die Sieger Jonas Albrecht und Emilia Bodemann. Wie immer stand bei dem lockeren Turnier aber das Zusammenkommen und der Spaß im Vordergrund.

Neue Schlösser und Schlüssel für die Anlage – Schlüsseltausch Termine

Liebe Mitglieder,

nach vielen Jahren intensiver Nutzung funktionieren Schlüssel und Schlösser zu unserer Tennisanlage nicht mehr sehr gut.

Wir schaffen daher neue Schlösser an.

Die Schlüssel hierfür geben wir ab dem 11. September aus.

Termine auf der Anlage sind:

11.09.2023 – 17:00 bis 20:00 Uhr

18.09.2023 – 17:00 bis 20:00 Uhr

24.09.2023 – 10:00 bis 16:00 Uhr (Saison Abschlussfest)

Falls Ihr einen alten Schlüssel habt, diesen bitte beim Austausch vorzeigen. Wer erstmalig einen Schlüssel erhalten will, muss noch eine Kaution entrichten.

Und ab 11.09.2023 jederzeit beim Anlagenwart Stefan van Roo nach Vereinbarung:

01573-0064861

stefan.vanroo@ssg-langen.de

Am 02. Oktober 2023 werden die Schlösser ausgetauscht.

Ab dann funktionieren nur noch die neuen Schlüssel.

Siebte Medenspielwoche 2023

Die Medenrunde der Damen war bereits abgeschlossen.

Die Medenrunde der Herren war bereits abgeschlossen.

Die Herren 30 spielten zu Hause gegen TGS Dörnigheim und gewannen mit 5:1.

Die Medenrunde der Herren 30 II war bereits abgeschlossen.

Die Herren 50 spielten zu Hause gegen BW Birkenau 3:3 – unentschieden.

Letztes Spiel Herren 50: Giuseppe, Arnim, Matthias, Jan, Stefan

Das letzte Spiel der Herren 60 fand nicht statt, da der Gegner TC Bad Orb die Mannschaft bereits am 27.04.2023 zurückgezogen hatte.

Die genauen Ergebnisse der letzten Begegnungen können hier eingesehen werden:

Herren 30

Herren 50

Es sind nunmehr alle Medenrunden unserer Mannschaften abgeschlossen. Wie unsere Mannschaften abgeschnitten haben und welchen Tabellenrang sie am Ende erreicht haben, ist hier einsehbar: Platzierungen Mannschaften

Sechste Medenspielwoche 2023

Die Damen spielten auswärts gegen TC Hasselroth 3:3 – unentschieden.

Die Herren spielten zu Hause gegen SC Steinberg II und gewannen mit 6:0.

Die Herren 30 spielten auswärts gegen TC Bruchköbel und gewannen mit 2:4.

Die Herren 30 II spielten zu Hause gegen RW Neu-Isenburg und verloren mit 6:0.

Die Herren 50 spielten auswärts gegen MSG TGS / DJK Bieber Offenbach und verloren mit 6:0.

Die Herren 60 spielten zu Hause gegen MSG Ostheimer TC/TC Roßdorf und verloren mit 2:4.

Die genauen Ergebnisse der verschiedenen Begegnungen können hier eingesehen werden:

Damen

Herren

Herren 30

Herren 30 II

Herren 50

Herren 60

Zu anstehenden Begegnungen kann sich hier informiert werden: Terminkalender

Hinweis: Ausführlichere Spielberichte zur eigenen Begegnung werden immer gerne von den Mannschaften/Mannschaftsführern/innen entgegengenommen und erscheinen dann auf der Website. Bitte einfach nach der Begegnung innerhalb von 2 Tagen an tom.purucker@ssg-langen.de senden.

Fünfte Medenspielwoche 2023

Die Damen spielten auswärts gegenTG Dietzenbach 3:3 – unentschieden.

Die Herren spielten auswärts gegen TC Jügesheim II und gewannen mit 0:6.

Die Herren 30 spielten zu Hause gegen TS Steinheim und gewannen mit 4:2.

Die Herren 30 II spielten zu Hause gegen TC Bruchköbel und verloren mit 0:6.

Die Herren 50 spielten zu Hause gegen TC Lampertheim und verloren mit 0:6.

Die Herren 60 spielten zu Hause gegen TV Großkrotzenburg und verloren mit 2:4.

Die genauen Ergebnisse der verschiedenen Begegnungen können hier eingesehen werden:

Damen

Herren

Herren 30

Herren 30 II

Herren 50

Herren 60

Zu anstehenden Begegnungen kann sich hier informiert werden: Terminkalender

Hinweis: Ausführlichere Spielberichte zur eigenen Begegnung werden immer gerne von den Mannschaften/Mannschaftsführern/innen entgegengenommen und erscheinen dann auf der Website. Bitte einfach nach der Begegnung innerhalb von 2 Tagen an tom.purucker@ssg-langen.de senden.

Vierte Medenspielwoche 2023

Die Damen spielten zu Hause gegen DJK Bieber II und verloren mit 1:5.

Die Herren spielten zu Hause gegen TC AW Obertshausen II und gewannen mit 6:0.

Die Herren 30 spielten auswärts gegen TC Roßdorf und gewannen mit 1:5.

Die Herren 30 II spielten auswärts gegen TGS Dörnigheim II und verloren mit 5:1.

Die Herren 50 spielten zu Hause gegen TC Viernheim und verloren mit 2:4.

Die Herren 60 spielten auswärts gegen TGS Bieber Offenbach und gewannen mit 2:4.

Die genauen Ergebnisse der verschiedenen Begegnungen können hier eingesehen werden:

Damen

Herren

Herren 30

Herren 30 II

Herren 50

Herren 60

Zu anstehenden Begegnungen kann sich hier informiert werden: Terminkalender

Hinweis: Ausführlichere Spielberichte zur eigenen Begegnung werden immer gerne von den Mannschaften/Mannschaftsführern/innen entgegengenommen und erscheinen dann auf der Website. Bitte einfach nach der Begegnung innerhalb von 2 Tagen an tom.purucker@ssg-langen.de senden.