Erste Medenspiele 2007

Jugend und Aktive mit ihren ersten Spielen.

Am Donnerstag und dem folgenden Wochenende starten die Tennisspieler der SSG in die Medensaison 2007.

Bei den Aktiven spielen die Herren 55 bereits am Donnerstag auf der eigenen Anlage gegen TC Bad Soden-Salmünster und am Samstag gegen Foresta Neu-Isenburg. Spielbeginn ist jeweils um 9 Uhr. Die Damen sind bei dem TC Steinau zu Gast und haben sich einen Sieg zum Beginn der Runde vorgenommen. Die Herren 60 haben es im Auswärtsspiel mit dem TC AW Obertshausen zu tun. Auch hier gilt es die ersten Punkte “einzufahren”. Die Herren erwarten den Ortsnachbaren TK Langen und wollen versuchen mit einer neuen Mannschaft zu punkten. Spielbeginn ist am Sonntag 9 Uhr. Beim Auswärtsspiel der Herren 40 beim TC Weiskirchen soll mit verstärkter Mannschaft die Grundlage für eine erfolgreiche Saison gelegt werden.

Für alle Spiele erhofft sich Sportwart  Wolfgang Durek regen Zuschauerzuspruch!

Die Junioren U 14 starteten bereits in die Saison. Leider zog man gegen Götzenhain mit 1:5 den Kürzeren. Aber was nicht ist kann ja noch werden. In Offenthal geht es für die Junioren U 18 um die ersten Punkte.  Jugendwartin Perta Schick wird sicher alle Daumen drücken, damit ein positves Ergebnis erzielt wird.

(geschrieben von Helmut Brust)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.