Die SSG spielte gegen den TKL

In Freundschaft gegen den TK Langen!

Wie jedes Jahr spielte die SSG gegen den Stadtnachbar dem TK Langen…

Am Wochenende fand auf der Anlage der SSG Langen der 17. Vergleich mit dem TKL statt. SSG Vorsitzender Burghardt Löffel begrüßte die Gäste und Peter Kraupner vom TKL überreichte jedem Spieler der SSG ein Gastgeschenk.

img_7350_grenvernderung

Wie in all den Jahren zuvor war es wieder eine Veranstaltung, die von der tollen freundschaftlichen Beziehung der beiden Vereine lebt. Die Wettbewerbe wurden wieder mit Doppeln und Mixed ausgespielt, aber auch hier stand das Wort Freundschaft an erster Stelle. Wie das zu verstehen ist, soll kurz erwähnt werden. Die durch Verletzungen einiger Damen der SSG dezimierte Mannschaft wurden durch Spielerinnen des TKL „aufgefüllt“!! Das Ergebnis spielte wie in den vergangenen Jahren keine Rolle und der Chronist kann aus diesem Grund als Sieger L a n g e n vermelden!

100_4245

Zur „Halbzeit“, gegen Mittag, hatten die SSG` lerinnen eine der Jahreszeit entsprechende Kürbissuppe in einem ausgehöhlten Kürbis zubereitet und nach den Spielen gab es Gegrilltes und leckere Salate. Wie schon bei allen Vergleichen, kam das Fachsimpeln nicht zu kurz und bei einigen Gläsern Sekt, Bier vom Fass und Wein klang der Tag aus.

[weitere Bilder]

(geschrieben von Helmut Brust)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.