5:4 Erfolg beim Derby gegen TK Langen

Einen knappen 5:4 Erfolg konnten die Herren 40 gegen die Herren 40 II des TK Langen im ersten Vorbereitungsspiel am 7.2. des neuen Jahres einfahren. Trotz des Heimvorteils und vor gegnerischer Kulisse waren unsere "jungen" Herren dem Druck gewachsen. Treu dem Motto "jeden Tag ein bisschen besser" holten A.Purucker, H.Kintscher und M.König die Punkte im Einzel. Die Doppel Purucker/König (Kintscher ab der 45. Minute) und van Roo/Baum machten den Sieg perfekt. Weiterhin von der Partie waren W.Heil, W.Zieger, R.Schäfer und R.Schulz. Der TKL sorgte hervorragend für das leibliche Wohl und der schöne Abend klang erst weit nach Mitternacht aus.

[zu den Bildern]