Es geht um die Wurst

Es ging wieder einmal um die Wurst. An Christi Himmelfahrt trafen wir uns zum diesjährigen Vatertags-Turnier. Das Wetter war exzellent, vom Biergarten der Stadthalle her erreichte uns angemessene Beschallung mit Countrymusik. Vielleicht war das Wetter zu gut. Irgendwie fanden aber nur sieben Interessierte den Weg auf die Tennisanlage. Was uns nicht abhielt, ein gepflegtes Turnier über eben sieben Runden durchzuführen. Am Ende stand Arno Möbius ohne einen einzigen Punktverzicht als Sieger fest. Grillbratwürste, Salate, Brötchen und das eine oder andere Bierchen rundeten den wunderschönen Tennistag ab. Im nächsten Jahr können wir dann hoffentlich wieder mehr als einen Platz gleichzeitig beackern und hoffen auf eine größere Anzahl von Teilnehmern.